Rechtliche und finanzielle Regelungen in Horizont 2020 - Rahmenprogramm für Forschung und Innovation

In der Veranstaltung des EU-Büros werden rechtliche und finanzielle Fragen, die sich im Rahmen eines EU-Projekts in Horizont 2020 - Rahmenprogramm für Forschung und Innovation ergeben, detailliert besprochen. Die Referenten präsentieren aktuelle Informationen zu Horizont 2020 der Europäischen Kommission. In Diskussionen besteht die Möglichkeit, Problemfälle aus der Praxis zu besprechen und Lösungen zu erarbeiten.
Datum 22.03.2018
Ort Berlin

Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist begrenzt. Anmeldungen werden üblicherweise in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei Veranstaltungen mit Zielgruppenorientierung behalten wir uns vor, auch fristgerecht angemeldete Teilnehmer/innen abzulehnen, die nicht der Zielgruppe entsprechen. Die Anmeldung ist bindend.

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 100,- Euro. Eine Barzahlung vor Ort ist nicht möglich. Reise- oder Übernachtungskosten können nicht erstattet werden.